tarte au chocolat

da war er…und lächelte mich an. alle zwei tage. der schokoladentraum schlechtin. so stellte er sich dar, im urlaub, am buffet…

gesehen, inspiriert, realisiert…ein muss für chocoholics: kakaotraum inspiriert von unglaublich leckerem urlaubskuchen!

UND SO GEHT’S:

der boden besteht aus einem weichen mürbeteig und die schokoladencreme aus extra-dunkler zartbitter-schokoladen-ganache, die ich im verhältnis 300 ml sahne und 400 g zartbitterschokolade hergestellt habe.

schokobombenalarm!

IMG_7142 IMG_7145

 

2 Gedanken zu „tarte au chocolat

    • hallo joelle,
      vielen dank für dein interesse. ich habe den beitrag nochmal aktualisiert. du findest nun das mischungsverhältnis der zartbitter-ganache, dass ich verwendet habe. als boden für die tarte au chocolat kannst du einen mürbeteig nehmen.

      liebe grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.