weltbester schokoladenkuchen

…das ist ambitioniert, dachte ich, als ich den namen dieses kuchenrezeptes las…

weltbester schokoladenkuchen? die geschmäcker sind ja bekanntlich sehr unterschiedlich. aber für mich ist dieser schokoladenkuchen definitiv ganz, ganz hohe liga…

UND SO GEHT’S

für den teig:

250 g butter

500 g zartbitter- oder vollmilchschokolade

8 eier

300 g zucker

100 g mehl

1 pk. backpulver

die butter wird in einem topf langsam geschmolzen. ist diese geschmolzen wird die schokolade dazugegeben bis alles zerlaufen ist.

in einer extra-schüssel werden eier, zucker, mehl sowie backpulver kräftig aufgeschlagen. danach fügt man die schokoladen-butter-mischung hinzu und verteilt den teig auf einem backblech.

den kuchen bei 200°C für ca. 25 minuten im ofen ausbacken.